Datenschutz bei Upsites

Für uns ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig, daher können Sie sich nachfolgend darüber informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen und wie wir die Datenschutzgesetze einhalten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten soweit sie für die Vertragsbegründung und -abwicklung sowie zu Abrechnungszwecken erforderlich sind. Hierfür benötigt es keiner weitergehenden Einwilligung.

Im Übrigen sind wir ebenfalls berechtigt, Ihre bei der Vertragsbegründung erhaltenen persönlichen Daten ohne weitergehende Einwilligung für folgende Zwecke zu verwenden:

  • Informationen und Werbung zu unseren Waren- und Dienstleistungen können von uns postalisch an Sie gesandt werden.
  • E-Mail-Marketing: Newsletter / Werbung per E-Mail und Kontaktaufnahme per E-Mail für unsere Waren- und Dienstleistungen

Weitergabe von Daten


Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.


Widerrufsrecht


Sie haben die Möglichkeit, der oben genannten Datenverwendung jederzeit durch schriftliche Mitteilung oder per E-Mail an Upsites (Zur Kontaktseite) zu widersprechen.
Wir werden Ihrem Widerspruch schnellstmöglich nachgehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es im Falle eines Widerspruches aus technischen und organisatorischen Gründen kurzfristig noch zur Verwendung Ihrer Daten kommen kann.

Benötigte Daten


Zur Begründung und Abwicklung eines Vertragsverhältnisses sind in der Regel Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Bankverbindung sowie ein Passwort des Nutzers erforderlich.


Bei einer Domain-Registrierung müssen in der Regel bestimmte personenbezogene Daten (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse) an die entsprechenden Registrierungsstellen (für .de Domains: DENIC eG, für andere Domains gilt das gleiche für die jeweiligen internationalen Registrierungsstellen). Die Registrierungsstellen veröffentlichen diese Daten in den von jedermann abrufbaren Whois-Datenbanken.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungs- und Verkehrsdaten


Nutzungsdaten, wie zum Beispiel Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung (Statistiken / Logdaten) der angebotenen Webhosting-Dienste, beziehungsweise Verkehrsdaten bei E-Mail-Diensten werden erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies erforderlich ist. Dies ist nötig um die Inanspruchnahme dieser Dienste zu ermöglichen und abzurechnen. In der Regel werden dabei Datum und Uhrzeit sowie Zeitzone des Beginns und Endes der Nutzung, der Umfang in Bytes, die Nutzer-IP-Adresse und die Art des in Anspruch genommenen Dienstes (Internet / E-Mail) erfasst.


Soweit die Nutzungs- beziehungsweise Verkehrsdaten für Abrechnungszwecke erforderlich sind (Abrechnungsdaten), werden sie längstens bis zu sechs Monate nach Versendung der Rechnung gespeichert, darüber hinaus nur, wenn und solange der Nutzer Einwendungen gegen die Rechnung erhebt oder die Rechnung trotz Zahlungsaufforderung nicht bezahlt oder wenn die Daten zur Erfüllung bestehender gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen benötigt werden.


Soweit erforderlich sind wir berechtigt, zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an Telekommunikationsanlagen die Bestands- oder Verkehrsdaten der Teilnehmer und Nutzer zu erheben und zu verwenden.


Soweit erforderlich sind wir bei Vorliegen tatsächlicher Anhaltspunkte darüber hinaus berechtigt, die Bestands- und Verkehrsdaten zu erheben und zu verwenden, die zum Aufdecken sowie Unterbinden von rechtswidrigen Inanspruchnahmen und zur Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber dem Nutzer erforderlich sind.


Auskünfte


Wir erteilen Ihnen auf Verlangen unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.


Änderung der Datenschutzhinweise


Die Datenschutzhinweise können jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften geändert werden. Es gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbare Fassung.

Domaincheck

Überprüfen Sie, ob Ihre Wunschdomain verfügbar ist:

Easy Webhosting

Persönlich für Sie da.

Telefonieren Sie direkt mit unseren Mitarbeitern und lassen Sie sich beraten. Keine Zeit und Geld an Hotlines verschwenden.

Keine versteckten Kosten.

Keine Einrichtungsgebühren, keine überraschenden Preissteigerungen, keine Sternchen bei den Preisen.